Evil Invaders, Angelus Apatrida & Schizophrenia

KONZERT VERSCHOBEN


Das Konzert von Evil Invaders, Angelus Apatrida und Schizophrenia muss nun leider doch verschoben werden. Da sich die Ereignisse gerade überschlagen, wird die Tour vorzeitig beendet und die Bands reisen zurück zu ihren Familien und Freunden in ihre Heimatländer.

Wir bemühen uns zeitnah um einen Ersatztermin, aber im Angesicht der aktuellen Lage müssen wir vorerst die weitere Entwicklung abwarten. Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Wir alle hatten uns sehr auf den Abend gefreut und bis zum Ende alles versucht um ihn doch noch irgendwie zu ermöglichen, aber Gesundheit und Sicherheit jeder/jedes einzelnen haben absoluten Vorrang.

Descent Into Madness Tour 2020

Foto: Sarina Mannaert
Foto: Sarina Mannaert

Vielfach als Europas vielversprechendsten progressiv old-school Metal Act beschrieben, haben Evil Invaders im Oktober 2019 die Live DVD und CD "Surge Of Insanity" ihres letzten Konzertes im Trix in Antwerpen veröffentlicht. Mit diesen im Gepäck touren sie demnächst durch Europa und sind am 15.03.2020 im CAFE GLOCKSEE in unserem schönen Hannover zu Gast.

Live-Video "Raising Hell" von der DVD "Surge Of Insanity":
https://www.youtube.com/watch?v=liD-URyW_nA

Mit ihnen reisen die spanischen Thrasher von Angelus Apatrida, hier das Video "Farewell" ihrer 2018 erschienenen Scheibe "Cabaret De La Guillotine":
https://www.youtube.com/watch?v=FvLJ_i_So30

 
Eröffnen werden die Death-Thrasher von Schizophrenia band aus Antwerpen/Belgien, die am 31. Januar dieses Jahres ihre selbstproduzierte und -verlegte EP "Voices" veröffentlicht haben. Hier könnt ihr euch das komplette Meisterwerk anhören:
https://www.youtube.com/watch?v=ZbXwdTwet74


Einlass 18:00 · Beginn 19:00

Vorverkauf: 15,00 Euro zzgl. Geb. · Abendkasse: 18,00 Euro

Vorverkauf bei Eventim-Light, im gesamten Eventim-Netzwerk und lokal in Hannover bei:

25music, Kronenstr.12
Rockers Records, Weckenstr. 1
STA Travel, Foyer der Mensa, Callinstr. 23
Monster Records, Oeltzenstr 1

 

>>Veranstaltung bei Facebook

Präsentiert von Black Harbour Entertainment, metal.de und Metal Hammer